Geistlicher Impuls  
Was die Bibel lehrt
 
Ich glaube nicht an einen Gott,
der die Vögel des Himmels nährt,
der keinen Spatz
vom Dach fallen lässt,
zu viel Elend ist in dieser Welt.
Ich brauche andere Bilder
in heutiger Zeit.
 
Die Bibel lehrt mich zu hoffen,
dass ich Not und Unheil
bestehen kann,
dass ich an das Gute in mir,
in meinem Freund und Feind
glauben darf,
dass keiner für immer verloren ist.
 
Der Mensch braucht ein DU,
das über alle Lebewesen
hinausreicht,
ein DU, an das er allen Dank,
alle Bitten und Klagen richten kann,
sonst verkümmert er
und stirbt auf ewig.

 

Text: Irmela Mies-Suermann
In: Pfarrbriefservice.de
   

Worte der Hl. Schrift  

 
Lesung und Evangelium vom Tag